Aktuelles zum Thema Corona (COVID-19)


Liebe Eltern, Mitarbeiter, Kooperationspartner und Interessierte,

das Corona Virus hat mittlerweile Ausmaße angenommen mit denen nur die wenigsten zu Beginn gerechnet haben! Dies hat ebenfalls Konsequenzen für uns. Alle unsere Kindertagesstätten sind ab dem 17.03.2020 geschlossen. Eine Notbetreuung findet nach den Vorgaben des Landes Baden-Württemberg statt.

Wir informieren Sie auf der hier verlinkten Seite schnellstmöglich über die aktuellen Entwicklungen in unserem Bereich. Des Weiteren möchten wir an alle appellieren keine Hamsterkäufe zu tätigen damit zu jedem Zeitpunkt genügend Lebensmittel für jeden verfügbar sind. Um eine Ausbreitung zu verlangsamen sollten nicht notwendige Kontakte vermieden werden. Gleichzeitig bitten wir um Unterstützung für die Risikogruppen oder Personen in Quarantäne bei der Versorgung mit notwendigen Dingen (z.B. Einkäufe oder Medikamente besorgen und vor die Tür stellen).

Damit die Langeweile der Kinder nicht zu groß ist versuchen wir gerade in dieser Zeit unsere Kinderseite regelmäßig mit neuen Ideen zu befüllen. Schaut also immer mal wieder rein!

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund, bis auf ganz bald!

Ihr Lenitas Team

Informationen in leichter Sprache zum Thema Corona (COVID-19) finden Sie hier.

GEMEINSAM FÜR ALLE!

Unser enger Kooperationspartner Pro-Liberis hat eine Hilfeseite eingerichtet bei der Sie Angebote von Mitarbeitern sowie Hilfsangebote der Stadt und anderen Organisationen finden. Von Einkaufen gehen, über Webinare bis zur Hausaufgabenunterstützung ist alles dabei.

Schauen Sie doch mal vorbei!

(letzte Aktualisierung: 17.04.2020 um 13:00 Uhr)

Nützliche Links auf denen Sie sich verlässliche Informationen zum Thema holen können. Auf diesen Kanälen ist die Echtheit und Aktualität sichergestellt.

Podcast von Dr. Christian Drosten zum Corona Virus

Der Virologe Prof. Christian Drosten hat SARS-CoV-2 so gut erforscht wie kaum ein anderer. Alle Welt fragt jetzt um den Rat des Institutsdirektors der Virologie an der Berliner Charité. In diesem Podcast informiert er täglich.

Warn-App NINA

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand erhalten. Hier werden auch alle Neuigkeiten der Ausbreitung des Corona Virus veröffentlicht.

Häufig gestellte Fragen von Eltern:


Notbetreuung: Für die Notbetreuung können Sie sich unter diesem Link anmelden.

Beitragsrückerstattung:
Beitragsrückerstattung: Unser Ziel ist es für alle Eltern den Monat April als Beitragsfreien Monat darzustellen. Die Stadt Karlsruhe hat bereits Informationen hierzu in der Presse veröffentlicht und sich für eine Übernahme der Elternbeiträge ausgesprochen:

2020_03_24_BNN_Karlsruhe_Ausweitung_Notfallbetreuung

Doch für uns ist nicht nur die Handhabung in Karlsruhe wichtig, sondern auch die der Gemeinden und Städten im Landkreis. Daher finden Sie alle aktuellen Elternschreiben zu diesem Thema weiter unten bei „Informationen von Lenitas“. Vielen Dank für Ihre Geduld!

Häufig gestellte Fragen von Mitarbeitern:


FAQ_Thema_Corona_Mitarbeiter

(Stand: 24.03.2020/08:30 Uhr)

Dieses Dokument wird stetig aktualisiert und bei Änderung oder weiteren Fragen erneuert.